Projektübersicht

Getreu dem Motto "der Ton macht die Musik" möchte die Trachtenkapelle Illerzell e.V. neue Instrumentenmikrofone beschaffen. Wenn die Töne rauschen, knarren oder pfeifen, dann liegt das nicht immer an den Musikanten, sondern es ist höchste Zeit, die veraltete Technik zu erneuern. Durch die Anschaffung neuer Mikrofone möchten wir für unsere Zuhörer eine kräftige, klare und natürliche Klangwiedergabe schaffen. So haben wir Musiker und auch Sie garantiert noch mehr Freude an und mit unserer Musik.

Kategorie: Musik
Stichworte: illerzell, TKI, Trachtenkapelle
Finanzierungs­zeitraum: 22.11.2019 08:26 Uhr - 20.02.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Im Laufe des Jahres 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Trachtenkapelle Illerzell e.V. möchte neue Instrumentenmikrofone beschaffen, da die derzeitige Technik sehr veraltet und nicht mehr aktuell ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Für unsere Musikauftritte benötigen wir neue Mikrofone, um für unsere Zuhörer ein neues Sounderlebnis zu schaffen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Blasmusik bildet ein Rückgrat unserer Kultur und insbesondere des dörflichen Lebens. Die Trachtenkapelle Illerzell e.V. leistet hierbei einen wichtigen kulturellen Beitrag und das ehrenamtliche Engagement benötigt dringend Unterstützung.

Helfen Sie uns, die Tradition der Blasmusik, die auch erheblich unser Dorfleben prägt, mit einem kräftigen Klangerlebnis aufrechtzuerhalten.

Herzlichen Dank vorab!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den Spenden finanzieren wir unsere neuen Instrumentenmikrofone.

Wer steht hinter dem Projekt?

Alle Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle Illerzell e.V.