Projektübersicht

Wir als Ski- und Snowboardabteilung des TSV Weißenhorn möchten uns für die nächste Wintersaison neue Skianzüge kaufen.

Durch das Projekt wollen wir unseren ehrenamtlichen Skilehrer einen Zuschuss gewähren, der den Eigenanteil reduziert und den Kauf eines neuen Anzugs für jeden möglich macht.

Kategorie: Sport und Freizeit

Stichworte: DSV Skischule, Skianzüge, Skiabteilung, Ski - und Snowboardabteilung, TSV Weißenhorn

Finanzierungszeitraum 25.04.2017 09:25 Uhr - 24.07.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Nach dem Winter ist vor dem Winter: Wir als Ski- und Snowboardabteilung des TSV Weißenhorn möchten uns für die nächste Wintersaison neue Skianzüge kaufen. Diese Kleidung soll vor allem den stetig ändernden Wetterverhältnisses standhalten.

Nach unserer Auszeichnung als „DSV Skischule Weißenhorn“ haben wir nun das Anliegen dieses Qualitätssiegel in einem einheitliches Erscheinungsbild für alle sichtbar werden zu lassen.

Intern erhoffen wir uns durch die neue Kleidung eine Stärkung des Teamgeistes. Vor allem unser Nachwuchs soll von diesem Projekt profitieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, all unseren ehrenamtlichen Skilehrer einen Zuschuss zu gewähren, der den Eigenanteil reduziert und den Kauf eines neuen Anzugs für jeden möglich macht.

Von den neuen Anzügen sollen alle Freunde des Wintersports profitieren insbesondere natürlich unsere Kursteilnehmen und Skilehrer.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

„Jeder große Berg wird mit kleinen Schritten bestiegen“ – Getreu diesem Motto möchten wir als Ski- und Snowboardabteilung alle Bergbegeisterten motivieren uns durch eine kleine Spende bei der großen Finanzierung zu unterstützen.

Die Aussichten auf eine Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls sowie die Verkörperung des Qualitätssiegels „DSV Skischule Weißenhorn“ stellen dabei tatkräftige Gründe dar.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung fließt das Geld in die Beschaffung neuer Skianzüge für die Ski- und Snowboardabteilung des TSV Weißenhorn. Die Anzüge werden speziell aus einer Skilehrerkollektion ausgewählt. Somit wollen wir erreichen, dass uns unsere Kursteilnehmer sowohl auf als auch neben der Piste direkt als ihre Ski- und Snowboardlehrer wiedererkennen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der TSV Weißenhorn mit seiner DSV Skischule Weißenhorn und ihrer besonderen Liebe zum Winter- und Schneesport.