Erste Schritte & Voraussetzungen

Hier haben wir für Sie zunächst einen kleinen Überblick zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen soll, erste Gedanken zu sammeln und die für Ihr Projekt grundlegenden Schritte einzuleiten. Detaillierte Informationen finden Sie dazu direkt in unserer Rubrik So funktioniert's.

 
Der Projektinitiator

Der Projektinitiator sollte vorzugsweise eine Person sein, die über Erfahrung im Umgang mit dem Internet verfügt und Neuem gegenüber aufgeschlossen ist.

  
Voraussetzungen für die Einreichung eines Projektes

  • Der Verein/die Institution hinter dem Projekt ist als gemeinnützig anerkannt.
  • Der Verein/die Institution befindet sich im Geschäftsgebiet der VR-Bank Neu-Ulm.
  • Der Vorstand des Vereins/der Institution ist mit dem Projekt einverstanden.
  • Eine Legitimation des Vorstands und des Projektinitiators ist bei der VR-Bank Neu-Ulm eingereicht.
  • Eine realistische Projektsumme ist kalkuliert und angesetzt.
  • Bild und ggf. Videomaterial für das Projekt sind vorhanden, gesammelt und/oder erstellt.
  • Eine detaillierte und begeisternde Projektbeschreibung ist angefertigt.


Wir empfehlen Ihnen zudem unsere Checkliste für Projektinitiatoren.

  
Kampagnenzeitraum

Hier beispielhaft der zeitliche Ablauf eines "Viele schaffen mehr"-Projekts der VR-Bank Neu-Ulm:

  1. Vorbereitungs- & Bearbeitungsphase (ca. 2 - 3 Wochen)
    Bevor Sie mit Ihrem Projekt online gehen können, sind einige Vorbereitungen zu treffen. Neben der Einreichung des notwendigen Legitimationsdokuments sind die entsprechenden Texte und Bilder zu erstellen. Darüber hinaus müssen Sie sich Gedanken darüber machen, wie das Marketingkonzept zur Bewerbung Ihres Crowdfunding-Projekts aussehen soll. Die benötige Vorbereitungszeit variiert je nach Projekteinreicher.
  2. Startphase (Fans sammeln)
    max. 14 Tage
  3. Finanzierungsphase
    90 Tage
  4. Kampagnenende
    Auszahlung der erfolgreich finanzierten Projekte und ggf. Rückzahlung
    der nicht erfolgreich finanzierten Projekte.

  
Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Projektanlage unterstützt Sie im Detail bei der technischen Einstellung Ihrer Idee und listet Ihnen übersichtlich alle notwendigen Dokumente auf.